Rehazentrum NiederrheinProhomine - Logo
Startseite / Kardiologische Reha

Kardiologische Rehabilitation in Wesel
(zertifiziert nach DIN EN ISO und DGPR)

Das Reha-Zentrum Niederrhein bietet Ihnen die Möglichkeit, an einer drei- bis vierwöchigen, ganztägigen, ambulanten und wohnortnahen Rehabilitation teilzunehmen.
Die Rehabilitation findet an Wochentagen in der Zeit zwischen 8 Uhr und 16 Uhr statt. Auf Wunsch können auch Angehörige von Patienten an den Veranstaltungen teilnehmen.

Die Kardiologische Reha-
bilitation ist Teil unseres
Reha-Zentrums Niederrhein.
Die ambulante Rehabilitation basiert auf einem ganzheitlichen Ansatz und wird von vier „Säulen“ getragen:

- Medizinische/Ärztliche Betreuung
- Gesundheitsschulung
- Bewegungstherapie
- Psychosoziale Begleitung

Diese umfassen ein intensives praktisches Training und spezifische Übungen, ergänzt durch wertvolle Informationen in Vorträgen und Seminaren und viel Zeit, Ihre persönlichen Fragen zu beantworten, denn Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen.
Begleitet werden Sie von einem Reha-Team aus Ärzten, Arzthelferin, Sportlehrerin, Physio- / Ergotherapeutin, Psychologen, Ernährungsberaterin und Sozialarbeitern.

HIER gibt es Antworten auf häufig gestellte Fragen zur kardiologischen Rehabilitation

Es besteht eine enge Kooperation mit der kardiologischen Abteilung des Marien-Hospitals in Wesel.

Die Kosten für die Rehabilitation werden von den Rentenversicherungsträgern und Krankenkassen übernommen.